Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
Schwerpunktthema 2018: Mobilität
Mobilität im Wandel der Zeit.
 
 
Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
1
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
2
Schwerpunktthema 2018: Mobilität
Mobilität im Wandel der Zeit.
3

Wettbewerb zum
25-Jahr-Jubiläum

Mobilität morgen?

Umweltfreisinnige St.Gallen

Die Umweltfreisinnigen St.Gallen verbinden in ihrer Politik die Werte des Liberalismus mit der Leitidee der Nachhaltigkeit, welche ökologische, ökonomische und soziale Gesichtspunkte gleichwertig einbezieht.

Mitglied werden
 
 
Kantonsratspräsidentin Imelda Stalder

Unser Mitglied Imelda Stadler ist gestern zur Kantonsratspräsidentin gewählt worden und ist somit "höchste St.Gallerin". Herzliche Gratulation, Imelda, wir sind stolz auf dich. Pressebericht vom 12.06.2018

 
Baumpflanzaktion mit RR Martin Klöti

An der Mitgliederversammlung zum 25-jährigen Jubiläum haben die Umweltfreisinnigen zusammen mit Regierungsrat Martin Klöti einen Baum gepflanzt. Medienmitteilung

 
 

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: