Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
Schwerpunktthema 2017: Abfall | Recycling
Aus Abfall werden Ressourcen
 
 
Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
1
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
2
Schwerpunktthema 2017: Abfall | Recycling
Aus Abfall werden Ressourcen
3

Umweltfreisinnige St.Gallen

 
Mitglied werden

Die Umweltfreisinnigen St.Gallen verbinden in ihrer Politik die Werte des Liberalismus mit der Leitidee der Nachhaltigkeit, welche ökologische, ökonomische und soziale Gesichtspunkte gleichwertig einbezieht.

 

Aktuell

 

Das neueste UFS-Bulletin ist fertig - gedruckt, versandt, digitalisiert. Wenn Sie es nicht in Ihrem Briefkasten gefunden haben, können Sie es hier lesen oder hier bestellen.

 

Am 2. November 2017 haben sich die UFS an einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung zu den Stadtratswahlen und zum Ausbau der Fernwärme in der Kantonshauptstadt geäussert.

Medienmitteilung

 

aoMV Donnerstag, 2. November 2017: Empfehlung für den 2. Wahlgang der Stadtratswahlen St.Gallen und Empfehlung für die Abstimmungsvorlage vom 26. November 2017.

Vorgängig stellen sich die beiden Kandidierenden Sonja Lüthi (glp) und Boris Tschirky (CVP) an einem öffentlichen Podium vor.

Einladung und Programm

 

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: